Meine liebste Home Office Outfit Kombination

Home-Office-Outfit-Kombination
Anzeige (In Kooperation mit Street One)

Meine Home Office-Uniform

Wie viele von euch bestimmt schon wissen, arbeite ich seit Anfang letzten Jahres im Home Office. Die Firma bei der ich arbeite, ist seit Februar 2020 wegen Corona-Pandemie komplett auf Home Office umgestiegen und wann wir wieder ins Büro zurückkehren dürfen kann im Moment noch niemand sagen.

In dieser Zeit habe ich  meine absolut liebste Home Office Uniform gefunden, in der ich von zuhause aus fast immer arbeite.

Wir haben oft Videokonferenzen und ich muss auch viel mit den Kunden telefonieren, deswegen ist es für mich wichtig, dass ich mich gut angezogen fühle (also keine Pyjamas und co.)  es aber trotzdem bequem ist. 

Home-Office-Outfit
Fashion-Blog-Büro-Mode

Bequeme Jeans

Komfortable Jeans sind für mich das A und O in meinem Home Office Look. Darin fühle ich mich gut angezogen und kann mich auf die Arbeit einstellen. Nach der Arbeit ziehe ich dann meine Pyjama oder Jogginghose an. So habe ich gleich das Gefühl von Feierabend und kann schneller abschalten.

Damit ihr euch in Jeans im Home Office wirklich wohl fühlt und es euch bequem ist, greift am besten zu den Stretch Jeans.

Die Stretch Jeans enthalten neben Baumwolle die Kunstfaser Elasthan, die für Flexibilität und besonders hohen Tragekomfort sorgt. In einer guten Stretch Jeans  kann ich gut von der Sofa aus arbeiten und es kneift und zwickt nichts.

Baumwoll Shirt oder Top

Zu der Jeans kombiniere ich am liebsten Basic Baumwoll Shirts oder Tops. Baumwolle ist gut für die Haut und fühlt sich am Körper sehr weich an.

Ich greife am liebsten zu einem Basic Top in neutralen Farben oder einem gestreiften Langarmshirt. So sieht man auch im Home Office stylisch aus und ist gut vorbereitet für den Arbeitstag. 

Lange Strickjacke

Über das Top trage ich dann meistens noch eine kuschelige, lange Strickjacke.

Man kann sich in den langen Cardigan einkuscheln, falls es zuhause noch etwas kälter ist  oder schnell über das Top überziehen, falls man in eine Videokonferenz muss.

Falls ihr auf der Suche nach stylischen und  bequemen Basics für eure Home Office Outfits seid, schaut bei Street One vorbei. Die Auswahl an qualitativ hochwertigen Basic Teilen ist dort wirklich sehr groß,  es ist für jeden etwas dabei. Ich habe einige tolle Sachen hier in dem Blogpost bereits verlinkt aber schaut gerne selbst nochmal rein.

Und was trägt Ihr am liebsten im Home Office?

Folgen:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Kommentar

  1. 17. März 2021 / 16:35

    Deine Home Office Looks sehen echt schön aus. Ich finds auch viel besser, wenn der Pyjama nicht zur Home Office Uniform wird. Mal ist das sicher okay aber man ist definitiv produktiver in bequemer Alltagskleidung. Mein Favorit ist auf jeden Fall die Kombi aus Strickjacke und langem Top zusammen mit einer Leggings.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)